Mitglieder

Mit TONY OBERGANTSCHNIG und CHRISTIAN ROSENKRANZ hat die QUO VADIS-Pilgerwanderung im Jahre 2013 ihren Anfang genommen.
Aus der lebendigen Resonanz und Bestätigung sind zahlreiche weitere QUO VADIS-Initiativen entstanden, die in bewährter Methode und Absicht entwickelt, konzipiert und organisiert wurden.
 
Durch jahrzehntelange Freundschaft und Verbundenheit bedingt, hat ELFRIEDE MOSER aus dem Vereinsduo ein Führungstrio gemacht und zugleich ihre Ugandahilfe DEO GRATIAS als weiteres QUO VADIS-Hilfsprojekt eingebracht.
 
Alle Vereinsfunktionen, Organisationsaufgaben, Projektent- und abwicklungen, die für die Durchführung sämtlicher QUO VADIS-Aktivitäten notwendig sind, werden vom Vorstandstrio ehrenamtlich, unentgeltlich und aus freier Motivation verantwortet und erfüllt.
 
V.l.n.r.: Christian Rosenkranz, Elfriede Moser, Tony Obergantschnig
 

 
 

QUO VADIS
Tony Obergantschnig
Technikerstraße 7a
6020 Innsbruck

info@quovadis-tirol.com
Tel.: +43 660 49 22 812

powered by webEdition CMS